Ferienkurse

Auch bei uns ist es möglich, den Führerschein in den Ferien zu absolvieren.

Durch die zwei Standorte unserer Fahrschule ist es möglich den Führerschein der Klassen A und B innerhalb von 4 Wochen zu absolvieren.

Hierfür muss dann jede Theorie Einheit mitgemacht werden. Ebenfalls sollte noch genug Zeit vorhanden sein, um die praktischen Fahrstunde in den Wochen leisten zu können.

Selbstverständlich müssen auch beim Ferienkurs die 12 Pflichtstunden absolviert werden. Diese beginnt der Fahrlehrer, sobald er meint, dass der Fahrschüler sicher fahren kann.

Ratsam ist auch hier, sich am besten ein paar Wochen vorher schon einmal mit dem Zettelkram auseinander zu setzten. Dies soll heißen, kommt lieber vorher zur Fahrschule, um zu erfragen, welche Dokumente ihr alle benötigt.

Evtl. Könnt ihr im Vorwege schon einen Erste Hilfe Kurs belegen und den Sehtest hinter euch bringen. Das spart alles viel Zeit. Informationen erhaltet ihr selbstverständlich auch bei uns in der Fahrschule